Sweatkleid „Stockholm“ eBook Schnittmuster

5,90 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19

Stockholm ist ein locker geschnittenes Sweatkleid mit langem Oberteil und kurzem angesetzten Rockteil. Versteckt in der Seitennaht befinden sich unauffällige Taschen. Beim Ärmel hast du die Wahl zwischen einem schmalen, langen Ärmel, einem 3/4-Ärmel und einem lockeren Bündchenärmel. Das lange Oberteil mit dem kurzen Rockteil gibt dem Schnitt seinen besonderen Look. 

Stockholm ist ausgelegt auf French Terry/Sommersweat oder Wintersweat. Dieser sollte allerdings nicht zu dick sein, da sich sonst das Rockteil nur schwer raffen lässt. Auch Jerseys lassen sich vernähen. Diese sollten jedoch etwas Stand haben. Außerdem sollte Stockholm aus Jersey ggf. eine Nummer kleiner genäht werden. Schwere Stoffe, die stark nach unten ziehen (z.B. Modaljerseys) sind eher ungeeignet.

Größentabelle

Beschreibung

Stoffverbrauch

Die folgenden Mengen (in cm) beziehen sich auf eine Stoffbreite von 1,45m

Größe 34 36 38 40 42 44 46 48 50 52
langer Ärmel 150 150 150 160 210 210 210 220 220 220
3/4 Ärmel 150 150 150 160 190 190 190 190 200 200
Bündchenärmel 150 160 160 160 200 200 200 200 210 210

Damit die Taschen nicht auftragen, solltest du für die Taschenbeutel einen dünnen Stoff wie z.B. Jersey verwenden. Du benötigst davon ca. 30 cm. Für den Tascheingriff kannst du optional Form-/Nahtband verwenden. Außerdem benötigst du ca. 30 cm (wenn du Bündchenärmel nähen möchtest) bzw. 10 cm (nur Halsbündchen) Bündchenware. Um das Rockteil zu raffen, brauchst du außerdem optional Framilon- oder Gummiband. Die Länge entspricht dem Fertigmaß für den Hüftumfang.